Lombardo

Lombardo

Lombardo
Name: Lombardo
Art: Capsicum Annuum
Herkunft: Italien
Typ: Chili / Milde Peperoni
Scoville Heat Units: 0 – 500 SHU
Schärfe: Sehr Mild
Schärfegrad: 0
Blütenfarbe: Weiß
Fruchtfarbe (unreif): Grün
Fruchtfarbe (reif): Rot
Geschmack: Fruchtig, süß, aromatisch, mild
Verwendung: Frisch, Einlegen, Salate, Salsas, Pizza, Antipasti
Aussaat und Anzucht: Februar bis April (Indoor)
Aussetzen ins Freiland/Töpfe: Mitte Mai, nach den Eisheiligen
Ernte: 65 – 80 Tage nach der Blüte

Die Chili Sorte Lombardo gehört innerhalb der Capsicum Familie zu der Art Capsicum Annuum. Sie stammt ursprünglich aus dem nördlichen Italien. Genauer gesagt aus der italienischen Region Lombardia (deutsch Lombardei, lombardisch Regiun Lumbardia) und sie verdankt dieser auch ihren Namen. Bei der Sorte Lombardo handelt es sich um eine sehr milde Chili. Sie besitzt nahezu keinerlei Schärfe und wird deshalb manchmal auch als milder Peperoni bezeichnet.

Verwendung

Lombardo ist meist in der Form von eingelegten Früchten im Glas erhältlich. Das Einlegen verleiht der Frucht eine gewisse Säure welche hervorragend mit dem süßlich fruchtigen Geschmack der Lombardo Chilis harmoniert. In Italien und von zahlreichen Hobbygärtnern weltweit werden sie auch gerne frisch verwendet. Durch ihr fruchtiges und mildes Aroma eignen sie sich gut für Salate, zum selbst Einlegen, als Antipasti oder einfach als kleiner Snack für zwischendurch.

Blüte

Die Blüte ist eine typische Capsicum Annuum Blüte. Sie besitzt meist fünf Blütenblätter, die weiß gefärbt sind.

Lombardo Blüte
Eine Lombardo Blüte

Frucht und Ertrag

Lombardo Chilis werden etwa 10 bis 16 cm groß und wirken besonders am Fruchtansatz leicht faltig bzw. verschrumpelt. Die unreifen Früchte sind zunächst hellgrün gefärbt. Innerhalb von 65 bis 80 Tagen werden sie etwas dunkler und wechseln ihre Farbe mit der Reife über orange nach rot. Die Pflanzen selbst wachsen relativ schnell. Sie sind äußerst buschig und kompakt und werden etwa 60 cm groß. Eine einzelne Pflanze kann sehr viele Früchte tragen.

Lombardo
Eine reife Lombardo Peperoni

Geschmack

Geschmacklich ist die Sorte durch ihr süßes und fruchtiges Aroma sehr ansprechend. Sie ist sehr mild und daher eher weniger zum verschärfen und aufpeppen von Gerichten, sondern eher als Snack, Salat oder Gemüse geeignet. Durch ihre kaum vorhandene Schärfe eignet sie sich auch besonders gut für Fans von Paprika und milderen Chilis.

Lombardo Bilder

Lombardo Peperoni
Unreife und reife Früchte mit deutlich schrumpeliger Oberfläche
Lombardo Chili Pflanze
Eine Lombardo Pflanze

Lombardo Chili

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *