Wie scharf ist Tabasco?

Wie scharf ist Tabasco?

Die TABASCO® Brand Pepper Sauce ist wohl die bekannteste Hot Sauce der Welt. Die Sauce wird seit 1868 von McIlhenny in den USA auf Avery Island produziert. Der Name der Sauce lehnt sich übrigens an den gleichnamigen mexikanischen Bundesstaat an. Für die Originale Sauce werden ausschließlich Chilis der Sorte Tabasco (Capsicum frutescens), Branntweinessig und Salz verwendet.

Welche Tabasco Sorten gibt es?

Mittlerweile existieren neben der originalen klassichen Tabasco Red Pepper Sauce einige weitere Sorten von Tabasco Saucen, die auch weitere Zutaten enthalten. Es gibt sowohl mildere Sorten wie die Green Pepper Sauce mit Jalapeño Chilis, die Garlic Pepper Sauce mit Knoblauch und die Sweet & Spicy Pepper Sauce. Dann gibt es noch Sorten die eher Richtung BBQ-Sauce gehen wie die Buffalo Pepper Sauce und die Chipotle Pepper Sauce mit geräucherten Jalapeños. Letztere gibt es auch in einer milderen und süßeren Version mit Himbeeren namens Raspberry Chipotle Sauce. Außerdem gibt es noch die wesentlich schärfere Habanero Pepper Sauce mit Habanero Chilis. Eine Sorte im Sriracha Stil wird ebenfalls angeboten. Die Sriracha Sauce befindet sich im Gegensatz zu den anderen Varianten der Sauce nicht in einer klassichen Tabasco Glasflasche, sondern in einer für Sriracha Saucen typischen Druckflasche. Die schärfste Tabasco Sauce ist aktuell die Scorpion Pepper Sauce mit Trinidad Moruga Scorpion Chilis und rund 50.000 Scoville Einheiten (SHU).

Wie scharf ist Tabasco? | Scoville Werte der verschiedenen Tabasco Saucen

Oft erreichen uns folgende Fragen:

„Wie viel Scoville hat Tabasco?“

„Wie scharf ist Tabasco Sauce?“

Dies kommt – wie bereits erwähnt – ganz auf die Sorte der Sauce an. In folgender Tabelle findet Ihr eine Übersicht der verschiedenen Saucen sortiert nach ihrem Schärfegrad. Wie scharf ist Tabasco also wirklich? Kommt darauf an 😉

TABASCO® Brand Pepper Sauce Scoville (SHU)
 Sweet & Spicy SauceSweet & Spicy Sauce

Die mildeste Sorte der Sauce im Stil einer asiatischen Chilisauce.

Zutaten: Glucose-Fructose-Sirup, rote Chilischoten, Zucker, Branntweinessig, Birnenkonzentrat, Knoblauch, Wasser, Zwiebel,  Pepper Sauce, Ingwer, Salz, Xanthan, Gewürze

100-300 Scoville
Raspberry Chipotle SauceRaspberry Chipotle Sauce

Eine milde und süßere Version der Chipotle Pepper Sauce mit geräucherten Jalapeños und Himbeeren.

Zutaten: Chipotle Chilis (30%), Branntweinessig, Raspberry, Salz, Zucker, Zwiebel, Knoblauch, Gewürze, natürliches Aroma, Original Red Pepper Sauce

100-300 Scoville
Buffalo Style Hot SauceBuffalo Style Hot Sauce

Die Buffalo Style Hot Sauce kommt mit einem klassischen Buffalo BBQ Geschmack daher und enthält hauptsächlich Cayenne Chilis.

Zutaten: Rote Cayenne Chilischoten, Branntweinessig, Wasser, Salz, Knoblauch

300-900 Scoville
Green Pepper SauceGreen Pepper Sauce

Milde Sorte mit grünen Jalapeños.

Zutaten: Branntweinessig, grüne Jalapeño-Chilischoten, Wasser, Salz, Maisstärke, Verdickungsmittel Xanthan, Antioxidationsmittel Ascorbinsäure.

600-1200 Scoville
Garlic Pepper SauceGarlic Pepper Sauce

Variante mit Knoblauch, Cayenne, Tabasco und roten Jalapenos.

Zutaten: Rote Chilischoten (40%), Branntweinessig, Wasser, Salz, Knoblauch (2%)

1200-1800 Scoville
Chipotle Pepper SauceChipotle Pepper Sauce

Variante mit rauchigem Aroma und Chipotle Chilis.

Zutaten: Chipotle Chilischoten, rote Chilischoten, Branntweinessig, Wasser, Salz, Zucker, Zwiebelpulver, Knoblauchpulver, Gewürze

1500-2500 Scoville
Sriracha SauceSriracha Sauce

Sauce im typischen Sriracha Stil. Anders als alle anderen Sorten ist diese Sauce in eine Druckflasche anstatt in eine typische Glasflasche abgefüllt.

Zutaten: Rote Chilis, Zucker, Salz, Knoblauch, Branntweinessig, Xanthan

1000-3000 Scoville
Red Pepper SauceRed Pepper Sauce

Die klassiche originale Sorte und die drittschärfste Variante. Sie hat den typischen Tabasco Geschmack und besteht aus lediglich drei Zutaten.

Zutaten: Branntweinessig, rote Chilischoten, Salz

2500-5000 Scoville
Habanero Pepper SauceHabanero Pepper Sauce

Zweitschärfste Variante mit Habanero Chilis.

Zutaten: Branntweinessig, Habanero (28%), Rohrzucker, Branntweinessig, rote Chilischoten, Salz, Mangopüree, Zwiebel, Bananenpüree, Tomatenmark, Tamarindenpüree, Papayapüree, Gewürze

7000-8000 Scoville
Scorpion Pepper SauceScorpion Pepper Sauce

Die schärfste Sorte mit feurigen Trinidad Moruga Scorpion Chilis.

Zutaten: Scorpion-Chilischoten, Branntweinessig, Zucker, Guavenpüree, Ananas, Salz, Guavenpulver, Ananaspulver, Red Pepper Sauce, Gewürze, Chilimark

Rund 50.0000 Scoville

Enthält Tabasco Alkohol?

Oftmals werden wir auch gefragt ob die Sauce Alkohol enthält und von Kindern verwendet werden darf. Die Vermutung, dass Tabasco Alkohol enthält liegt wahrscheinlich an der Zutat Branntweinessig. Der Alkoholgehalt liegt jedoch nahezu bei 0 Prozent, da selbst reiner Branntweinessig einen maximalen Alkoholgehalt von 0,5 Prozent besitzen darf. Der Essig ist zudem nur ein Teil der Zutaten und der enthaltene Alkohol ist somit je nach Sorte mehr als gering bis nicht vorhanden.

Herstellung

Die geernteten Chilis werden gemahlen und mit Salz aus Avery Island zu einer Chili-Salz-Maische vermengt. Die Maische wird anschließend in alte Whiskey Eichenholzfässer abgefüllt und versiegelt. Hierdurch werden die Chilis fermentiert. Nach über drei Jahren der Reife wird die Maische in den Fässern schließlich mit Branntweinessig gemischt. Die Sauce muss nun noch ein mal einen Monat reifen. Danach ist sie bereit zur Abfüllung.

Weitere Infos zu McIlhenny und zur Verwendung und Geschichte der Sauce findest Du in folgendem Artikel: Tabasco Red Pepper Sauce

Herstellung der Sauce | Video über die Produktion bei McIlhenny

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *